Tantrische Körperarbeit
von Elvira & Gérard
in der Sonnenwaldpraxis/Schöllnach in Niederbayern 

alt   alt   alt

 

Bei uns findest du

Tantramassagen und Hawaiianische Körperarbeit

einfach mal zum Genießen und Entspannen,
mit dem Bedürfniss nach Berührung
auf der Suche nach innerer Heilung

Deine Neugierde führt dich zu uns. Du schaust dich hier um, du wirst uns betrachten, ob wir dein Vertrauen verdienen. Dies ist ein wichtiger Prozess. Schau dich gut um. Wir bieten dir auf unseren Seiten hierfür Gelegenheit.

Du weißt was du suchst und brauchst in diesem Moment deines Lebens, und wenn du dich auf deinen Bauch verlässt, der es noch besser weiß als dein Kopf, auf dein Bauchgefühl auf deinen Herzschlag, dann wirst du das für dich richtige finden. Unsere Arbeit braucht dein Vertrauen, deine Offenheit und Neugierde, deine Sehnuscht nach Veränderung und innerem Wachstum.

Wenn wir das sind, freuen wir uns sehr. Und du wirst spüren, dass du mit großer Liebe, aus dem Herzen berührst wirst und dies dem Gebenden eine große Ehre ist, einen zuerst fremden Menschen berühren zu dürfen.

Neben unserer fachlichen Kompetenz schenken wir dir unser Liebe und Hingabe, verehren dich in deinem Körper, so wie du bist, achten dich mit allem dem, was du mitbringst aus deiner Vergangenheit und mit deinen Sehnsüchten für die Zukunft.

Mensch, sei gut zu deinem Körper, damit deine Seele Freude hat, darin zu wohnen.

 

 

 

Unsere Massagen geben wir
aus unserer Professionalität, unserer Intuition und absichtslos.

Die Grundlage unserer Massagen ist unser jahrelange Ausbildung und Erfahrung in verschiedenen Techniken der Körperarbeit. Auch wenn jede gewählte Massage ein Grundmuster, quasi eine Melodie vorgibt, folgen unsere Massagen nicht nur einem vorgegebenen Ablauf. Wir folgen während der Massage der Energie, die du in dir spürst, die du uns durch deinen Körper mitteilst. Von unserer Intuition und Erfahrung geleitet, führen wir dich auf dem Spannungsbogen der Lust und Erregung zum entspannten Loslassen.

Unsere Massagen sind wie ein Ritual zu verstehen in dem es klare Rollenaufteilungen gibt. Als empfangender musst du nichts tun oder leisten. Du kannst dich ganz unseren aufmerksamen Berührungen hingeben, die wir dir schenken. Das kann anfangs oft ungewohnt sein. Unsere Berührungen sind absichtslos. Auch das ist für viele ungewohnt, insbesonders für Frauen - von einem Mann absichtslos berührt zu werden. Es macht uns Freude zu massieren. Das Geben und Nehmen ist ein fließendes Hin und Her. Wir schenken dir von dem was wir haben. Du schenkst uns dein Vertrauen und deine verzauberten Augen, wenn du dich wieder verabschiedest.

Geste dafür ist das Namaste, das zu Beginn einer jeden Tantramassage steht. Bei dieser indischen Grußform werden beide Handflächen in Herznähe zusammengefaltet und der Kopf leicht nach vorne gebeugt. Der gegenseitige Gruß ist ein Zeichen höchstem Respekts und bedeutet in der Sprache des Sanskrit: „Ich verehre das Göttliche in dir.“

 

 

Unsere Massagen: eine Vielfalt und doch eine Quelle

 

Die Tantramassage enführt dich auf eine sinnliche, energetische und lustvolle Reise, mit Federn, Tüchern und ganz viel warmen Öl und unseren zärtlichen Händen. Die Sinnesreise mit tantrischen Elementen kann ein Eingangstor sein zu dieser Welt, die dir unbekannt ist, dich aber neugierig macht.

Mit der Taomassage betrittst du ein besonderes Heiligtum der Achtsamkeit für deinen Körper in einem ganz langsamen, meditativen Tempo. Eine einzigartige Gelegenheit sich so tief und feinsinnig zu spüren.

Die Yoni- und Lingammassage ist Teil der tantrischen Massagen und im Wesen eine Heilmassage. Sie dient nicht einfach der Entspannung, ist vielmehr Gelegenheit Tiefes und Verborgenes in dir zu berühren und zu heilen.

Die Lomilomimassage, auch Hawaiianische Tempelmassagegenannt, ist Bodywork pur, ein bewegender Tanz, der dich und deinen Körper in Verbindung mit deinem ursprünglichen Lebensfluss bringt.

Besondere Geschenke sind eine Paarmassage für dich mit deinem Partner, deiner Partnerin, eine gleichzeitige Massage für euch als Paar. In der vierhändigen Massage erfährst du ein einmaliges Erlbenis, dich von zwei Personen, zwei Frauen oder Mann und Frau mit Vier Hände einzigartig verwöhnen zu lassen.

 

Während du liebkost wirst, süße Prinzessin, süßer Prinz,
gehe ein in die Zärtlichkeiten als in ewig währendes Leben
(aus der indischen Schrift Vigyana Bharaiva Zantra)