Gästebuch

Herzlichen Dank für eure Rückmeldungen!

Für einen Eintrag ins Gästebuch schicke einfach dein Feedback an
"praxis(et)jembatan.de"

Ich habe jetzt 3 Wochen gewartet mit dieser Rückmeldung, um zu prüfen, ob die Erfahrung der Tantramassage bei Hedy eine nachhaltige Wirkung hat. Die ersten Stunden danach war ein tiefes Gefühl von Glück und Dankbarkeit da. Über die Zeit hinweg ist das Euphorische abgeebbt. Bis heute geblieben ist eine Erinnerung im Inneren meines Körpers und meiner Seele, die sich durch achtsame Konzentration im Alltag auf die Bereiche des Körpers wieder holen lässt, wo Hedy mich "unter der Haut" berührt hat: besonders in der Brust, nahe dem Herzen, im Bereich des Gesichtes, wo durch Loslassen der unbewussten Anspannung der Mimik und des Kiefers ein Fallenlassen mehr in Richtung der Körpermitte geschehen kann. Auch das Spüren der Hände und Füße trägt zu einem vertieften körperlichen Selbstbewusstsein bei. Es ist mir jetzt ein Bedürfnis geworden, am Abend noch eine Weile Zeit für diese liebevolle Körpermediatation zu nehmen und morgens im Bett länger kuschelnd unter der warmen Bettdecke damit zu verbringen, meinen Körper unter der Haut aufzuwecken und das Leben darin zu spüren.
Mit wertschätzendem Dank.
G.M.
Liebe Elvira, lieber Gerard,ihr habt uns beide eine wundervolle Körper- und Geistreise geschenkt. Ich habe mich so geborgen gefühlt und gleichzeitig so lebendig und voller Energie. Ich habe nur gefühlt und Ort und Zeit vergessen und eine kraftvolle Energie und Freude durchströmt mich immer noch. Ich denke, meine glänzenden Augen haben Bände gesprochen... Ich wollte mich nochmals bei Euch beiden wundervollen Menschen bedanken, für Eure Gabe anderen Menschen so viel Freude zu bereiten. Ihr habt uns beide sehr berührt.Ich denke, dass wir uns wiedersehen werden bei einem Eurer Seminare.Herzlichen Dank A+A ( zu einer Paarmassage)

Hallo Elvira und Geràd Wir haben gestern die Tao-Paarmassage bei Euch sehr genossen, ein sehr schönes Erlebnis für uns beide...Wir kommen sich wieder zu Euch !Ganz liebe Grüße Vera und Hans

Liebe Elvira, Du hast mal gesagt, dass jede Massage anders ist. Das stimmt. Auch dieses Mal war die Massage und die Wirkung ganz anders, als die Male davor. Gemeinsam ist, dass sie jedes Mal tief berührt. Insgesamt spüre ich eine Entspannung, die sich sogar konkret darin merken läßt, dass ich anscheinend den Muskel gefunden habe, der die Stirnfalten verursacht. Und den ich jetzt - dank Deiner Hände :-) - bewusst entspannen kann. Ich freue mich und bin dankbar, dass sich unsere Wege gekreuzt haben. Ich danke Dir für Deine Zeit und für Deine Kunst. Und für die Zuwendung, die Du mit vollem Herzen gibst. Danke. Namaste Peter
Liebe Elvira,ich danke Dir herzlich für das intensive Erlebnis, das Du mir gegeben hast. Es war wundervoll und entsprach ganz dem, was ich mir gewünscht habe. Es war bestimmt nicht das letzte Mal, daß ich mich von Deinen liebevollen Händen verwöhnen lasse. Herzliche Grüße,Hans-Dieter

Liebe Edith, Hab noch mal ganz herzlichen Dank für die Massage gestern nachmittag! Es war erneut sehr berührend! Beim Nachdenken darüber, was ich so besonders finde, kam ich drauf, daß man sagen könnte: Du
bist mit Deiner ganzen Person bei der Sache, absolut präsent und absolut liebevoll, mit Begeisterung und Engagement, aber ohne jede persönliche Verwicklung, ganz frei, ganz unabhängig. Und das finde ich ganz schön toll! Also nochmals: vielen, vielen Dank - und bis hoffentlich bald einmal wieder! Herzliche Grüße, Hans

Liebe Elvira, nochmal von Herzen Dank für die schöne Reise heute, ich bin noch ganz beseelt und freue mich dich kennengelernt zu haben, du wunderbar zartes wonneweiches Weib! Namaste Nicola

Lieber Gerard, nachdem ich drei Jahre mit mir gerungen habe, ob ich mich zu einer Tantramassage traue, bin ich heute so froh, dass ich einen Termin mit Dir ausgemacht habe, weil ich sonst eine wundervolle Erfahrung nicht gemacht hätte. Du hast mir nicht nur innerhalb kürzester Zeit meine ganze Nervosität genommen, sondern mir von Anfang an das Gefühl gegeben, vollkommen willkommen zu sein. Was ich dann während der Massage erlebt habe ist schwer zu beschreiben: Obwohl ich dachte, ich wäre trotz der tiefen Entspannung darauf konzentriert, was Du tust, kann ich nur noch Bruchstücke erinnern. Aber ich habe mich dabei einfach wunderbar gefühlt, das Denken hörte auf und ich habe nur noch die tiefe Liebe und Wärme gespürt, die Du als Mensch gibst. Das ist auch das, was mich im Nachinein am meisten beeindruckt hat... in jeder Sekunde war ich geborgen und sicher.
Deine Berührung hat etwas in Gang gesetzt, das spüre ich - und das fühlt sich sehr gut an. Ich bin Dir sehr dankbar, dass Du mir ein Tor zu einer wunderbaren neuen Welt des Erlebens geöffnet hast, Stefanie

Liebe Elvira und Gerard, Eure Räumlichkeiten sind sehr ansprechend und mein Abend gestern mit Hedy war einfach ein wahnsinnig intensives Erlebnis. Ganz anders als die vorherigen Erlebnisse. Mal sehen, wann ich wieder auf ein normales Energie-Niveau herunter komme... Und was neues habe ich auch gelernt - Perlen fehlen in meinen Utensilien! Auf jeden Fall war das nicht meine letzte Fahrt nach Riem.... Liebe Grüße und Euch ein schönes Wochenende... Danke fürs Organisieren. Namaste. Detlef

Liebe Edith Vor gut zwei Wochen durfte ich von Edith eine wunderschöne, wundervoll stimmige Massage empfangen. Ich war zum ersten mal bei Euch und es hat mir sehr gut gefallen: die Stimmung, wie es eingerichtet ist, die angenehme Atmosphäre und dann natürlich auch die wundersamen Berührungen und die Stimmung von Edith. Ich fühlte mich wohlig aufgehoben und zartfühlend von ihr berührt. Es war wunderbar. Herzliche Grüsse
Jörg

Hallo Elvira! ...die massage war klasse und ich träume immer noch davon. Viele Grüße, Sandro

 

Lieber Gérard, heute möchte ich Dir auf diesem Weg noch einmal "Danke" sagen. Direkt nach der Massage war ich so voller neuer Eindrücke, dass ich quasi sprachlos war. :-) Ich habe die Massage so sehr genossen, auch wenn ich noch nicht richtig loslassen konnte - diese wunderbare Art des Berührtwerdens hat mir so gut getan. Was mich besonders berührt hat, war Deine liebevolle und wertschätzende Art - zu keinem Zeitpunkt hatte ich Gefühle wie Peinlichkeit, oder Scham. Das war eine ganz neue und wundervolle Erfahrung! Du hast mir die anfangs doch sehr große Aufregung sehr schnell genommen - ich fühlte mich für diese Stunden wirklich so angenommen, wie ich bin, ohne Kritik, ohne Urteil. Danke dafür. Ich habe lange überlegt ob ich es machen soll, es war ein deutlicher Schritt heraus aus meiner Komfortzone, aber der Mut hat sich wirklich gelohnt.

Liebe Grüße

Ute

 

Liebe Elvira, lieber Gerard, wir waren als Paar bei euch im November für eine Paarmassage. Die Massage und das Erlebte ist noch immer in unserem Bewusstsein. Nochmals vielen Dank für die liebevollen Stunden, wir fühlten uns bei euch sehr gut aufgehoben. Herzliche Grüsse C+M

 
Liebe Elvira, nochmals vielen und HERZLICHEN Dank. Das war ein wunderbarer, wunderschöner und sehr liebevoller Abend, der viel gegeben hat. Ich hatte Dir ja schon gesagt, dass ich müde und erschöpft war, als ich bei Dir vorbeikam. Aber das hast Du geändert. Dafür danke ich Dir. Als ich ging, hatte ich so viel Wärme in mir, dass mir das nasskalte Wetter draußen nichts anhaben konnte. Und das hält auch heute noch weiter an. Abends war ich dann müde, aber nicht erschöpft. Genauso, wie ich es am Montag auch schon empfunden hatte, als ich sagte "wohlig müde". Was etwas positives ist. Genauso merke ich, dass sich "aus dem Bauch heraus" eine besonders ausgeglichene und liebevolle Stimmung in mir ausbreitet. Auch das fühlt sich gut an. Ich danke Dir für dies alles. Das war >>Heilen<
Lieber Gérard, Namaste, nach unserer Begegnung in der Massage gestern wollte ich Dir nochmals danken. Gestern standen mir nur wenige Worte zur Verfügung. Ich habe mich so geehrt gefühlt, dass Du mir soviel Körperkontakt schenkst, der mir erlaubt mich zu öffnen und mich zu spüren. Ich habe Dich die ganze Zeit voll im Dienste meiner Heilung und auch zum Wohle des Universums erlebt. Gleichzeitig hast du es geschafft mich trotz der unglaublichen Intensität Deiner Berührung so anzufassen, dass kaum Erregung entstand und Platz wurde für ein viel tieferes Erleben. Ich danke Dir, dass du meinen Schmerz so mit mir halten konntest, dass ich nichts zurückhalten musste. Er durfte voll und in fast unbekanntem Ausmaß auftauchen und auch wieder gehen. Das ist selten und ein großes Geschenk. Ich ahnte schon lange, dass dieser Schmerz in meiner Yoni sitzt, konnte mich ihm aber nicht nähern. Ich bin überzeugt, dass tiefe Heilung passiert ist und habe keine Ahnung was draus werden wird...
Du warst mir ein sehr guter Begleiter.
 
in tiefer Dankbarkeit (mein Herz quillt immer noch)
A.

Liebe Elvira, meine Frau hat letzte Woche bei Dir eine Tantramassage genießen dürfen. Sie war davon so begeistert das es jetzt natürlich nicht ausbleibt, das wir das jetzt auch erlernen möchten. Da wir durch Beruf und Kind Zeitlich etwas eingeschränkt sind, wär ein Paarworkshop für uns besser. Schöne Grüsse Th.

 

... ich danke Euch beiden nochmals für die intensiven Tage mit euch beiden. Und dass Ihre beiden so klar und achtsam durch den Kurs geführt habt, viel gezeigt und im Detail sehr genau gelehrt habt. (Feedback zum Taomassageseminar)

Liebe Elvira, Du hattest recht. Jedes Mal ist anders. Nachdem das vorletzte Mal sehr tief bewegt hat und dabei gleichzeitig eine tiefe, innere Ruhe und Entspannung gebracht hat und gleichzeitig Empfindsamkeitskanäle wieder geöffnet hat, war dieses Mal jetzt anders. Ja, tief bewegend und mit hoher Intensität war das auch. Und innere Wärme hat es gegeben. Und - was soo gut tut - das liebevolle aufgenommen werden. Aber es gab etwas darüber hinaus: Es war lustvoller und aufwühlender. Es hat auch eine auf Entladung drängende Spannung hinterlassen. Ich glaube, Du hast die Energie vom Sakralchakra zum Nabelchakra und Herzchakra aufwärst bewegt, richtig? Vielleicht ist da ja eine Restportion Energie im Sakralchakra sitzen geblieben? Oder bewußt von Dir dort gelassen worden? Ein ganz anderes Gefühl jedenfalls, ein anderer Aspekt, eine andere Qualität, die diese Tage danach jetzt haben. Und auch wieder eine Nachwirkung, die anhält. Und die - diesmal anders - gut tut. Was auch wieder auffällt: Obwohl die Nacht wieder sehr kurz war und die Tage anstrengend, war ich wieder voll Energie und hab keine Müdigkeit gespürt. Und in der Nacht darauf hab ich tief und gut und erholsam geschlafen. Namaste Frank

 

Liebe Elvira, ... Danke für diese liebevolle Zuwendung, die Du gegeben hast. Danke für die warme und herzliche Atmosphäre, die Du schaffst und für die Zuwendung, die Du gibst. Das ist mehr, als "bloß ein bißchen Zeit investiert". Was auch an so kleinen Details liegt, wie "Schwarz oder weiß?". Danke dafür. Schönen Gruß, Namaste Peter

Liebe Elvira, ...Es hat wie immer herrlich gut getan, was Du gegeben hast. Und wie immer ist es jedesmal anders. Auch wenn diesmal nicht der intensive "Nachklang" innerlich zu spüren war. Aber das lag vermutlich daran, dass zuviel anderes sich danach sofort wieder in den Vordergrund gedrängt hat. Ich danke Dir für Deine Zuwendung und das, was Du tust und was Du gibst. Und verspüre auch selbst (kraftabhängig) immer wieder das Bedürfnis, selbst geben zu können, ohne zu wissen, wie. Ich freue mich darauf, Dir wieder zu begegnen. Namaste Mike

 

.Hallo Elvira, wollte mich nur kurz noch mal melden. Es war sehr intensiv für mich bei Dir und ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen. ... Für mich bist Du ganz nah! Ralf

 

Liebe Elvira, ich möchte mich für die himmlische Massage bedanken. ...Ich möchte mich auch für Deinen Hinweis am Ende der Massage bedanken; hat mir sehr geholfen und mich motiviert. ...liebe Grüße Jürgen

 

Liebe Elvira, ...Diese wunderbare Wohltat, in deren Genuss ich durch Dich gekommen bin, glüht immer noch in mir nach. Und noch etwas spüre ich deutlich: Du hast meine Wahrnehmung und Empfindsamkeit neu zentriert und teilweise neu geweckt. Die Wahrnehmung war, wie ich Dir erzählt (eigentlich mehr angedeutet, als erzählt) hatte, ziemlich aus dem Gleichgewicht. Du hast mir das Gleichgewicht wieder gegeben. Damit hast Du mir etwas gegeben, was Du mir in Deiner letzten Mail gewünscht hast: Harmonie. Und größere innere Ruhe. Ich danke Dir dafür. Namaste Peter

 

Namaste Elvira, ...Ich war in "deiner Obhut" und habe das sehr genossen. Du hast mir den Weg zum Kraftfeld Lebensenergie mit allen seinen Aspekten gezeigt, das war sehr beeindruckend - und sehr gekonnt ! LG der Michael

 
Liebe Elvira, lieber Gerard!

DANKE für dieses wunderschöne Wochenende!
Soviel Liebe, soviel Wärme....Es war einfach nur schön:-).
liebe und herzliche Grüße
von Bettina

Hallo Elvira und Gerard, das Taoseminar war wunderschön! So - ein kleines Feedback zum Seminar, das rundum gelungen ist. Ich finde, Ihr macht das super. schöne Grüße David

Die Massage und das Erlebte ist noch immer in unserem Bewusstsein. Nochmals vielen Dank für die liebevollen Stunden, wir fühlten uns bei euch sehr gut aufgehoben. C. und M.

Liebe Elvira, nochmals herzlichen Dank, für die Magisch-heilende Tantramassage von Dir. Sie hat bei mir viel positives bewirkt. Herzlichen dank.

Nochmal vielen lieben Dank für das schöne Wochenende. Es waren freudige, stille, berührende und lustige Momente mit Euch und den anderen Teilnehmern.
Besonders gefallen hat mir auch das Einbringen von Euch beiden - das war nie aufdringlich, sondern stets sehr respektvoll und auch mit dem Gespür dafür, wann es erforderlich war - und wann nicht. So ein Wochenende würde ich jederzeit wieder erleben wollen - vielleicht ergibt es sich ja wieder. Markus

Liebe Elvira, lieber Gerard, vielen Dank für den Abend gestern! Das hat mir sehr gut getan. Elvira, Deine Massage war so schön, ich kann das kaum ausdrücken. Das gibt mir Kraft für viele Tage. Ich freue mich auf die beiden Seminare. schöne Grüße David

Liebe Elvira, lieber Gerard
Gleich von zwei Herzen ganz lieben Dank an euch für den bezaubernden Stunden. Wir fühlten uns rundherum
wohl und gut aufgehoben mit und bei Euch. Gerne
bald wieder!
S. und K.

 

 

Liebe Elvira,
nun, da schon wieder 3 Tage vergangen sind - und ich Zeit hatte, das Erlebte zu verarbeiten und
nachklingen zu lassen, möchte ich Dir doch noch einmal schreiben.
Was mit mir am Freitag geschehen ist, das heisst, was Du mit Deiner Massage bewirkt hast, ist
einzigartig! Das Gefühl ist immer noch anhaltend; mein Körper, mein "Geist" sind verändert, der
Stress der letzten Zeit ist weit weg. Ich bin viel ruhiger, vor allem innerlich...
Dafür möchte ich Dir von ganzem Herzen danken!!! Und ja, ich werde wiederkommen!
Liebe Grüße,
Frank

Das war ein himmlisches Vergnügen – lomilomi-massage bei Gerard! So wunderbar kann es sich also in meinem Körper anfühlen! Die erhebende Massageerfahrung hat mich in Hochstimmung versetzt. Ich hoffe, dass ich dieses Erlebnis im süßen Nichts-Tun bald wiederholen werde.Vielen Dank und herzliche Grüße Kay

Vielen Dank für eine traumhaft schöne Massage und das sehr schöne Gespräch... rebekka

Dankeschön für die tolle Massage, ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt und konnte wunderbar entspannen. saskia

Liebe Elvira,
nachdem der heutige Tag vergangen ist, wo ich Alles was ich gestern bei Dir erlebt habe noch mal habe an mir vorbeiziehen lassen, möchte ich Dir schreiben, wie es mir geht. Ich habe auch heute wieder weinen müssen - aber es war anders als beim letzten Mal. Diesmal habe ich geweint, weil das was Du mir gegeben hast mich so tief berührt hat. Ich habe gespürt, dass Du mir die Massage aus tiefstem Herzen gegeben hast, dass Du mir etwas so Wunderbares geschenkt hast, wie ich es nie für möglich gehalten habe. Wir kennen uns kaum und ich habe eine Liebe in Dir gespürt, ohne die es wahrscheinlich gar nicht möglich wäre, so etwas zu geben, wie Du es tust. Du bist eine so wunderbare und liebevolle Frau und ich kann Dir kaum beschreiben, wie wohl ich mich bei Dir gefühlt habe. Nochmals VIELEN DANK! Auch dass Du Dir so viel Zeit für mich genommen hast. Ich hätte es nicht geglaubt, dass ich mich einer anderen Frau so öffnen kann wie Dir. Es ist sehr schade, dass ich so weit weg wohne. Ansonsten würde ich bestimmt öfters zu Dir kommen und für eine kurze Zeit richtig glücklich sein. Es hört sich vielleicht blöd an, aber das was von Dir rübergekommen ist, war für mich mehr Liebe, als sie mir jemals ein Mann zeigen konnte. Ich muss auch jetzt beim Schreiben wieder weinen, Du hast mich ganz einfach ganz ganz tief berührt.
Ich umarme Dich ganz herzlich
Krista

.. es war wunderschön, ich habe mich so aufgehoben gefühlt, so tief gespürt

Hallo Gerhard, nochmals vielen Dank für die angenehme lomi-lomi-nui Massage. Ich war total entspannt. Einfach toll. Gruß Willi

Lieber Gerhard, vielen dank nochmal für die wunderschöne Massage gestern! Ich hab mich den ganzen Tag richtig "rund" und heimisch in meinem Körper gefühlt. Du hast wirklich ein Händchen für so was - mach weiter so! Ulrike

Liebe Elvira,
Deine Massage war einzigartig.
Ich hätte nie gedacht, dass jemand meine fünf Sinne derart positiv stimulieren kann.
Die dadurch gewonnene Energie ist gewaltig und wird noch lange nachwirken.
Ich habe so etwas noch nie erlebt!
Ob das Fühlen, Sehen, Hören, Riechen oder Schmecken - Du hast wirklich alle Sinne nachhaltig beeinflußt.
Vielen Dank für diese sehr professionelle Massage.
Du bist eine "Tankstelle" für alle Sinne, deshalb werde ich sicher wiederkommen.
liebe Grüße
Jürgen

Liebe Elvira,Herzlichen Dank für den sehr schönen Abend, habe erst beim Rausgehen gesehen, wie lange wir dann noch getratscht haben.... war noch eine sehr schöne euphorische Nachwirkung deiner Massage... Freue mich dich kennengelernt zu haben
Alle Liebe Ewald

... du hast wunderbare Massagehände. Marianne

 

hallo elvira,
nochmals vielen dank für das unvergessliche erlebnis, es wirkt immer noch nach....
es ist ein unbeschreibliches gefühl völlig gedankenfrei zu sein, nur die musik und dich spürend.

LG steffen

liebe elvira,
nochmals vielen dank für die schöne welt, in die du mich gestern entführt hast. weitere "spaziergänge" in deinem märchernwald werden unbedingt folgen.
eine schöne woche und freundliche menschen wünscht alex

Hallo Elvira,
ich wollte nach diesem, für mich sehr schönen, Nachmittag noch einmal etwas ausführlicher bei dir bedanken. Es gab für mich seit langem schon keinen so entspannten Tag mehr.
Deine Massage habe ich sehr genossen und unser anschließendes Gespräch war für mich auch sehr sehr angenehm. Eigentlich habe ich mich in der Art und Weise in der wir uns unterhalten haben bisher nur sehr selten mit einer Frau unterhalten. Solche Gespräche wünscht man(n) sich sehr viel öfter. Es war für mich eine neue, sehr angenehme Erfahrung, so offen mit einer sehr sympatischen aber dennoch eigentlich unbekannten Frau zu reden.
Ich möchte dir bis zu unserem nächsten Termin alles Liebe und Gute, viele sympatische Kunden und weiterhin so ein sonniges Lächeln wünschen.

Ein freundliches Namaste

Michael

Hallo Elvira,
ich war vor ca. 3 Wochen zum ersten mal bei Dir und sehr begeistert. Danke Dir
LG,Marco

wunderbare Massage, war absolut entspannt. Vielen Dank! w.

Hallo Elvira,
ich möchte Dir auf diesem Wege noch einmal von ganzem Herzen für die zwei himmlischen
Stunden danken.
Alles Liebe für Dich
Thomas

Mir hat die letzte Lomi-Massage bei Gerard so gut getan, ich hatte danach so ein intensives Körpergefühl, wie schon ganz lange nicht mehr. Das war sehr schön,ich merke, dass ich mich sehr von mir entfernt habe und mich glaub ich neu entdecken muß, wahrnehmen und kennen lernen muß. Es hat sich so viel verändert. Jedenfalls war es ganz herrlich und ich habe es sehr genossen. ann

 

Liebe Elvira,

wir möchten uns nochmal für den schönen Tag bei Dir gestern
bedanken!
Wir freuen uns schon auf das nächste
Jahr, indem es für uns bei Dir weitergehen wird. Ich möchte sehr gern Massagen
bei Dir lernen, vielleicht macht Sven auch mit, oder wir finden einen
anderen Weg.
Liebe Grüße
K. und S.

Massage war himmlich, kann ich nur empfehlen, Danke Gerard

 

Liebe Elvira,
noch eine Ergänzung: Diese wunderbare Wohltat, in deren Genuss ich durch Dich gekommen bin, glüht immer noch in mir nach.
Und noch etwas spüre ich deutlich: Du hast meine Wahrnehmung und Empfindsamkeit neu zentriert und teilweise neu geweckt. Die Wahrnehmung war, wie ich Dir erzählt (eigentlich mehr angedeutet, als erzählt) hatte, ziemlich aus dem Gleichgewicht. Du hast mir das Gleichgewicht wieder gegeben. Damit hast Du mir etwas gegeben, was Du mir in Deiner letzten Mail gewünscht hast: Harmonie. Und größere innere Ruhe. Ich danke Dir dafür.
Dir wünsche ich Freude, Harmonie und Liebe und eine schöne Zeit.
Namaste
Peter

Lieber Gérard, Namaste,
nach unserer Begegnung in der Massage gestern wollte ich Dir nochmals danken. Gestern standen mir nur wenige Worte zur Verfügung. Ich habe mich so geehrt gefühlt, dass Du mir soviel Körperkontakt schenkst, der mir erlaubt mich zu öffnen und mich zu spüren. Ich habe Dich die ganze Zeit voll im Dienste meiner Heilung und auch zum Wohle des Universums erlebt. Gleichzeitig hast du es geschafft mich trotz der unglaublichen Intensität Deiner Berührung so anzufassen, dass kaum Erregung entstand und Platz wurde für ein viel tieferes Erleben. Ich danke Dir, dass du meinen Schmerz so mit mir halten konntest, dass ich nichts zurückhalten musste. Er durfte voll und in fast unbekanntem Ausmaß auftauchen und auch wieder gehen. Das ist selten und ein großes Geschenk. Ich ahnte schon lange, dass dieser Schmerz in meiner Yoni sitzt, konnte mich ihm aber nicht nähern. Ich bin überzeugt, dass tiefe Heilung passiert ist und habe keine Ahnung was draus werden wird...
Du warst mir ein sehr guter Begleiter.
in tiefer Dankbarkeit (mein Herz quillt immer noch)
Annette